ALLE ELF +1




wer waren die USB-Stick-Empfänger?

ALLE ELF +1

Beitragvon berlinkriminell » 15.11.2007, 00:10

ALLE ELF +1:

01/11: Matthias http://www.hauptstadtblog.de/ (Stick im Wedding/Berlin in Redaktion mit Pizza etc. erhalten)
??/xx: Christiano http://blog.cristianobetta.com (Stick am Rosenthaler Platz/Berlin gefunden)
03/11: Frank http://www.iheartberlin.de/ (zu Hause in Berlin mit Pizza bekommen)
??/11: Lars http://www.krimi-couch.de/ (Stick in Essener Redaktion aufgelaufen)
xx/11: Tina, siehe: http://www.krimiblog.de/895/ein-mysteri ... ment-37614
(DVD-Fund mit eingekratztem Kandelaber ! in Jackentasche im Friedrichshainer Kriminaltheater/Berlin)
o.N./11: Wolke http://www.buechereule.de/wbb2/thread.php?threadid=25303&hilight=push11 (Stick bei Hannover ausgesetzt)
06/11: angelcurse http://www.angelcurse.libri-amandi.de/ (Stick abgegeben mit Blumenstrauß im Prenzlauer Berg/Berlin)
07/11: EmmJay http://www.channelhopping.de/ (Bonn)
08/11: Barbara http://www.berlinkriminell.de (Stick mit Blumen am Rosenthaler Platz/Berlin erhalten,Redaktion)
10/11: Ludger http://www.krimiblog.de/ (Hamburg)
11/11: Dominic http://www1.stadtkind.com/ (Prenzlauer Berg/Berlin, Stick mit Blumenstrauß empfangen)
12/11+1: iDirk. CD bei Thalia in der Schönhauser Allee Arkaden/Berlin in Tüte mit Hörspielen (am 17.11.07)
Zuletzt geändert von berlinkriminell am 19.11.2007, 12:07, insgesamt 41-mal geändert.
Benutzeravatar
berlinkriminell
Administrator
 
Beiträge: 335
Registriert: 12.10.2007, 00:00
Wohnort: Berlin

von Anzeige » 15.11.2007, 00:10

Anzeige
 

01/11

Beitragvon iheartberlin.de » 15.11.2007, 00:13

die nummer 01 ist übrigens der hauptstadtblog
iHeartBerlin.de
Das Berlin Magazin
iheartberlin.de
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.11.2007, 12:21
Wohnort: Berlin

name

Beitragvon iheartberlin.de » 15.11.2007, 00:14

und mein Name ist übrigens Frank und nicht das gesicht ;-)
iHeartBerlin.de
Das Berlin Magazin
iheartberlin.de
 
Beiträge: 27
Registriert: 14.11.2007, 12:21
Wohnort: Berlin

herzlichen...

Beitragvon berlinkriminell » 15.11.2007, 00:18

danke, Frank! Außerdem hoffe ich ja insgeheim, dass du nicht so aussiehst, wie der Typ auf dem Video. :roll:
Benutzeravatar
berlinkriminell
Administrator
 
Beiträge: 335
Registriert: 12.10.2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Jetzt auch auf DVD

Beitragvon krimiblogger » 16.11.2007, 12:45

Moin,

bei mir hat sich eine Tina gemeldet, die behauptet, sie habe den Film auf einer DVD entdeckt. Die DVD kam in ihre Jackentasche, nachdem sie die Jacke an einer Garderobe (leider verrät
sie nicht, an welcher) abgegeben hatte.

Grüße
Ludger
krimiblog.de - Ermittlungen seit 2005
Benutzeravatar
krimiblogger
 
Beiträge: 28
Registriert: 14.11.2007, 11:01
Wohnort: Hamburg

Beitragvon berlinkriminell » 16.11.2007, 13:15

Hallo Ludger, vielen Dank für den Hinweis. Dann fehlt ja jetzt nur noch einer in der Raupensammlung. 'ne DVD- ist ja mal was anderes und preiswerter.
schönen restfreitag wünscht!
pr011
Benutzeravatar
berlinkriminell
Administrator
 
Beiträge: 335
Registriert: 12.10.2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Tina » 19.11.2007, 11:26

Hallo Ludger,
da Du mich hier erwähnst, beantworte ich Deine Frage nach dem "Wo?" hier: Die DVD wurde mir in der Garderobe des Berliner Kriminaltheaters in die Jackentasche gesteckt. Außer - jemand hat sie mir reingesteckt, als ich die Jacke an hatte. Aber dann auch nur da. Schade, hätte auch gern eine Pizza bekommen *grins* Zuerst dachte ich an einen Marketingscherz des Theaters, aber nachdem ich im Internet nachsah, scheint es ja nicht so zu sein.
Dieser dreiarmiger Leuchter war auf der DVD (schwarze bedruckte Seite) eingekratzt. Sieht jedenfalls wie eingekratzt aus.
Gruß,
Tina

PS: Ich denke, ich bin ein Zufallsempfänger.
Tina
 
Beiträge: 45
Registriert: 19.11.2007, 11:19
Wohnort: Teltow

Beitragvon Katinka » 22.11.2007, 14:44

Hallo in die Runde,

habe mich gerade angemeldet, um nur kurz Bescheid zu sagen, dass ich auch eine DVD mit so 'nem Filmchen erhalten habe! Mir wurde sie wie Tina in der Garderobe des Kriminaltheaters in die Jackentasche gesteckt. Allerdings am Dienstag, da lief dort ein anderes Stück.
Erst dachte ich, dass sei sicher eine PR-Aktion des Theaters, aber beim Gucken des Films schwankte ich dann doch zwischen Irritation und Grusel :shock: :wink:
Ich denke auch, dass ich ein Zufallsempfänger bin, habe nix mit Blogs oder ARGs zu tun.
Ach ja, und ein Kandelaber ist auch auf meiner DVD! :roll:

Finde es klasse, dass ihr hier so Bericht erstattet, was ihr alles rausgefunden habt!! Werde auf jeden Fall weiter gespannt mitlesen!!

Viele Grüße an alle :) ,

Katinka
Katinka
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.11.2007, 14:00
Wohnort: Berlin


Zurück zu ALLE 11 (+ x)

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron